FAQ

Datenübernahme bei Rechnerwechsel

Um die bisher erfassten Daten auf einen anderen PC zu übernehmen, empfehlen wir Ihnen so vorzugehen:

  • Führen Sie am alten PC eine Datensicherung (z. B. auf einen USB-Stick) durch.
  • Laden Sie sich die aktuelle Demoversion von unserer Internetseite herunter. Installieren Sie sie auf dem neuen PC.
  • Öffnen Sie die Demoversion, klicken Sie auf den Punkt "Einstellungen" (Zahnrad-Symbol in der oberen Leiste des Programms ) und dort auf die Schaltfläche "Rücksicherung".
  • Sie brauchen das Programm nicht freizuschalten. Die Lizenzdatei wird aus der Datensicherung ins neue Programm übernommen.
  • Wählen Sie Ihre Datensicherungsdatei (in unserem Beispiel vom USB-Stick) aus.
  • Wenn der alte PC weiterhin genutzt werden soll, benennen Sie bitte das Daten-Verzeichnis (in der Regel (C:\AUEKPlus\data) um. Alternativ erstellen Sie bitte eine Datensicherung (archivieren diese bitte einem sicheren Ort). In diesem Fall können Sie den Ordner auch löschen. 
Seminare und Broschüren der TAK
Tochterunternehmen
© 2020 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@auek-plus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert